KAC - die Rotjacken aus Klagenfurt gewinnen den Warrior Cup 2017

Unsere Freunde aus Klagenfurt nehmen den begehrten Wanderpokal für ein Jahr lang mit nach Kärnten und gewinnen das U10 Winter Classic Turnier am Wiener Eislaufverein in eindrucksvoller Manier...


Winter Classic Turnier vom Feinsten - der KAC nimmt den Wanderpokal mit nach Klagenfurt!

Mit acht Teams aus drei Nationen war der 3. Danube Islanders Warrior Cup auch heuer wieder top besetzt: neben den Gastgebern aus Wien, dem EHC Danube Islanders, nahmen der KAC (mit 2 Teams), die Graz 99ers, Red Bull Salzburg, Black Wings Linz, EHC München und HDD Bled (Slowenien) an diesem internationalen U10-Turnier teil. Sowohl im Grunddurchgang als auch in der entscheidenden K.O.-Phase des Turniers ließ das Team KAC 1 alle hinter sich und gewann den Warrior Cup 2017 - herzlichen Glückwunsch nach Klagenfurt an das Trainerteam rund um Kurti Koschat!

Es war ein geiles Turnier bei eisigen Temperaturen, ein richtiges Winter Classic, dem es sowohl wetterbedingt als auch spielerisch an nichts gefehlt hat. 108 Nachwuchscracks haben an zwei Tagen in 40 Spielen ihren Coaches und den vielen Zuschauern Teamspirit, Kampfgeist und zum Teil hochdramatische Spiele geboten. In der Vorrunde (jeder gegen jeden) konnte sich das Teams KAC 1(14 Punkte) relativ deutlich von den anderen Teams wie Black Wing Linz (11 Punkte) und dem EHC München (10 Punkte) absetzten. Danach ging es in die K.O Phase des Turniere und auch hier konnte das Team KAC 1 von keiner anderen Mannschaften auf Ihrem Weg zum Turniersieg aufgehalten werden. (KAC 1 vs. EHC München (Halbfinale) / (Finale) KAC 1 vs.Black Wings Linz)


Bild:
Philip Wernicke, Organisator und Präsident des EHC Danube Islanders
mit den Trophäen und Auszeichnungen des Warrior Cup 2017



 

Unsere #67 Pauli Schuster wurde zum MVP Spieler des EHC Danube Islanders gewählt

Endergebnis Warrior Cup 2017:

Platz 1:   KAC 1
Platz 2:   Black Wings Linz
Platz 3:   EHC München

Torschützenkönig:  #41 vom EHC München / 26 Tore
Assistkönig:  #41 vom EHC München / 8 Assist

Auch heuer wurden wieder von jedem Team ein MVP Spieler, der Torschützenkönig des Turnieres, der Assistkönig des Turnieres und die 2 besten Goalies des Turnieres mit einem "Warrior Special Award" ausgezeichnet.

Unsere # 67 Pauli Schuster (jüngster Spieler des Turniers) hat ein Mega Turnier gespielt und wurde zum MVP Spieler des EHC Danube Islanders gewählt! Das gesamte Islanders Team freut sich mit Pauli über diese Auszeichnung und ist stolz auf seine hervorragenden Leistungen!

Ein großes Lob gebührt allen Islanders-Eltern die auch heuer wieder für einen reibungslosen und professionell durchgeführten Warrior Cup On / Off Ice gesorgt haben - vielen lieben Dank für Eure Einsatzbereitschaft!

Wir bedanken uns bei allen Mannschaften für ihr Kommen, bei den Fans und Zuschauern für Ihr sportliches Verhalten und freuen uns schon heute auf den Warrior Cup 2018!


Bild unten:
Gruppenfoto aller Mannschaften am Wiener Eislaufverein